Dolphin Package

Ich, Margit MayRa Fuchs, schwimme seit nun 21 Jahren mit freilebenden Delphinen und ich habe das ungemeine Privileg hunderte Stunden mit den Delphinen verbracht zu haben. Wie sich wohl jeder vorstellen kann, erlebt man da so Einiges und vor allem ganz Besonderes.

Hier nun die Hintergründe, wie es zu diesen zwei aussergewöhnlichen Produkten kam.

Die Cd „Happy Dolphins in the Wild“

Delphin Mayra Journeys into Joy

In einer tiefen Meditation kamen die Delphine zu mir und übermittelten mir folgende Botschaft:
 Sie baten mich darum, eine Cd mit unverfälschten Delphin-Gesängen aufzunehmen – so, wie sie in freier Natur vorkommen und so, wie ich sie kennen würde im Beisammensein mit diesen besonderen Wesen. Sie wiesen mich darauf hin, daß die meisten Produkte am Markt nur die Delphin-Gesänge von in Gefangenschaft lebenden Delphinen wiedergeben würden. Meist würde eine kurze Frequenz aufgenommen, die dann immer wieder geloopt wird und so würden ihre Geräusche maximal verfälscht werden und außerdem von Delphinen stammen, die meist nicht glücklich sind.
(Hinweis: die meisten Delphine in Gefangenschaft erhalten täglich Antibiotika sowie Tranquilizer! Ebenso sterben im Durchschnitt etwa 35 Delphine am Transport pro überlebendem Delphin im Delphinarium – nur mal so zum Nachdenken….)
 Bis dahin war mir das noch gar nicht so bewußt gewesen, doch was ich hier als Botschaft vernahm, machte absolut Sinn und so überprüfte ich auch anschließend einige Cds, auf denen sich Delphin-Gesängen befanden Und tatsächlich waren sie alle in Delphinarien aufgenommen und alle waren geloopt! (gelooopt bedeutet: eine kurze Tonspur mit Vielfachwiederholung). Diese Cd ist also ganz anders und hört sich auch ganz anders an, als wir das gewohnt sind.
Ich war bei der Aufnahme anwesend: Es waren ungefähr 200 Delphine um uns, als wir die Cd aufnahmen. Die Delphine waren an diesem Tag maximal ausgelassen und glücklich!!!! Es ist nicht zu überhören!!! Hören sie selbst! Die Botschaften der Delphine in Bezug zur Wirksamkeit dieser Cd sind wie folgt:

Das Wesentliche an ihren Ultraschall-Gesängen ist, daß sie die menschlichen Gehirn-Hemisphären ausgleichen, die Heilung fördern und die Aura schützen, weshalb die Cd auch ihren Einsatz in Spitälern finden sollte, vorallem bei Operationen. Die Delphine nehmen die Seele während einer Operation, aber auch bei Übergängen wie zb Geburt, Tod und oder starken Transformationsprozessen in Obhut, auf dass sie kein Trauma erleide. Außerdem sind ihre Stimmen, selbst wenn sie ganz leise und nebenbei abgespielt werden, für den Patienten in Narkose von wunderbarem Nutzen. Sie sollen post-operative Traumen und Stress verhindern und beschleunigen Heilung. Auch Geburten können harmonischer ablaufen. Laut Studien in den USA sollen Wehen sich tatsächlich deutlich verkürzen, wenn Delphin-Gesänge gespielt werden. (Delphine sind ja auch bekannt als Hebammen der Meere und helfen tatsächlich Wal-Babies auf die Welt zu kommen!)

Der Einsatz dieser Cd kann auch besonders hilfreich sein bei Auflösung von Traumen, Angst und Panik-Zuständen aller Art, sowie bei Depressionen. Probieren Sie aus, ob die Delphine mit diesen Botschaften Recht haben und teilen Sie mir/uns Ihre Erlebnisse mit!
Ich weise ausdrücklich darauf hin, daß dies rein subjektiv-empfangene Informationen sind, die ich in Meditation erhielt und die dh keinerlei Anspruch auf Richtigkeit erheben. Ebenso wird keinerlei Anspruch auf Heilung gestellt – bitte wenden Sie sich an einen Arzt Ihres Vertrauens bei oben beschriebenen Beschwerden.

Die Delphin-Essenz „Golden Dolphin“

Auch diese Essenz entstand auf ganz besondere und ungewöhnliche Weise. Eine Freundin von mir aus Canada, Monique, hatte das ungemeine und seltene Privileg die Geburt eines Delphin-Babies in freier Wildbahn mitzuerleben! (Wow!!! Das war mir noch nicht vergönnt und ist auch sehr selten!) Offensichtlich empfand die Delphin-Mama keinerlei Störung durch die Anwesende, sondern ganz im Gegenteil, sie erlaubte ungewöhnliche Nähe. Nachdem das Junge geboren war, übergab die Delphin-Mama Monique die Plazenta. Nicht wissend, was sie mit dieser Geste des Delphins anfangen sollte, gab Monique dem Delphin das Geschenk dankend wieder zurück…..doch die Delphin-Mama gab es wieder Monique und so ging das insgesamt drei Mal hin und her…..bis Monique erkannte, daß die Delphin-Mama wirklich wollte, daß Monique die Nachgeburt mitnahm und als Geschenk für sie vorgesehen hatte und daß es ihr Wunsch war , daß Monique die Nachgeburt unbedingt mitnehmen sollte – nicht wissend, was sie mit diesem mehr als ungewöhnlichem Geschenk denn nun anfangen sollte. Und so erkundigte sie sich bei einigen Orts-Ansässigen, was mit dem delphinischen Geschenk denn bitteschön zu tun sei. Und so erfuhr sie von Kathy Jensen, die Essenzen herstellt und daraus eine ganz besondere Essenz machte, die bei folgenden Themen zum Einsatz kommen kann: Geburt, Neugeburt, Kinder, Schwangerschaft, Transformation, Übergang, delphinisches Bewußtsein, Freude, Verbindung, Beruhigung, Kommunikation, Lebensfreude, Gemeinschaft, bedingungslose Liebe und Miteinander. Mit der Essenz kann rein intuitiv gearbeitet, bzw um es delphinisch auszudrücken, gespielt werden. Sie ist vollkommmen frei von Duftstoffen und erhebt ebenfalls keinerlei Anspruch auf Heilung oder Verbesserung von Beschwerden. Sie ist schlicht und einfach das ungewöhnliche Geschenk einer Delphin-Mama und eines Delphin-Babies für uns Menschen.

In tiefer, tiefer Dankbarkeit an Euch, unsere Brüder und Schwestern, unsere wundervolle Familie im Ozean!

Bitte verzeiht, was Euch angetan wird. Möge das Leiden enden.

In diesem Sinne: Der Erlös des Delphin-Sets kommt den Delphinen zu gute und wird gespendet, um Ihr Leid, vor allem in Japan, zu beenden.

Margit MayRa Fuchs

Preise:
CD: € 15.-
Essenz: € 15.-
Beides: € 28.-

exkl. Versandkosten
Bestellung: dolphinsongmayra@yahoo.com oder mayra@journeysintojoy.com

Ein wichtiges P.S.:
Sowohl von der Delphin-Cd als auch der Delphin-Essenz wird ein großer Teil verwendet zum Schutz ihres Überlebens, Zb an www.savejapandolphins.org oder an www.oceancare.org oder an www.seashepherd.org oder an www.dolphinproject.net

Bitte spenden auch Sie, wenn Sie sich gerufen fühlen und Delphine, Wale und das Meer lieben und schützen wollen!

Das Meer – Ursprung allen Lebens!


Kommentare sind geschlossen.